Gisela Pott-Franken, Ehrenbotschafterin der BVBC-Stiftung, übergab bei einem Infoabend des Landesverbandes Nordrhein Anfang Oktober ein von ihr gestiftetes BVBC‑Stiftungssparschwein an den Vorsitzenden Hans Herres. Das Stiftungssparschwein wird auf den Veranstaltungen des Landesverbandes Nordrhein eingesetzt, um kleine Spenden für die Stiftung zu sammeln. Hintergrund dieser Übergabe ist ein Aufruf an alle Landesverbände zur Unterstützung der BVBC-Stiftung, bei der das Stiftungskapital um einen Restbetrag auf 25.000 Euro aufgestockt werden soll. Nach dem Motto „Gutes für die Stiftung tun“ erhält jeder Landesverband, der die Stiftung mit 500 Euro oder mehr unterstützt, ein Unikat eines BVBCs-Stiftungsschweinchens. Gisela Pott-Franken bedankte sich bei dem Vorsitzenden Herres für das finanzielle Engagement des Landesverbandes Nordrhein. Sie hofft und freut sich auf weitere Zustiftungen der Landesverbände, um den verbleibenden Restbetrag zur Erreichung des Stiftungskapitals schnell zu erreichen.

BVBC Stiftung zur Förderung von Rechnungswesen und Controlling
BVBC Stiftung zur Förderung von Rechnungswesen und Controlling
BVBC Stiftung zur Förderung von Rechnungswesen und Controlling