"BVBC Stiftung zur Förderung von Rechnungswesen und Controlling
- treuhänderische gemeinnützige und mildtätige Stiftung".

.

Diese Stiftung ist eine "treuhänderische" und gemeinnützige Stiftung. Ihr Zweck sind die Förderung der Wissenschaft und der Forschung auf den Gebieten Wirtschaft, Recht und Steuern und insbesondere im Bereich Bilanzbuchhaltung und Controlling sowie die Unterstützung bedürftiger Mitglieder des BVBC e.V. Die Stiftung wurde im Jahr 2006 anläßlich des 30jährigen Bestehens des BVBC von 12 Gründungsstiftern, die dem BVBC alle über Jahre verbunden sind, „angestiftet“.

Die Beweggründe, die zur Errichtung der Stiftung geführt haben, sind vielfältig. So stellen einige der „Anstifter“ fest, dass der BVBC immer wieder in die Situation kommt, unplanmäßig Gelder für sinnvolle, aber im Haushalt nicht geplante Vorhaben ausgeben zu müssen. Nur beispielhaft seien hier die Erstellung von wissenschaftlichen Facharbeiten genannt, die Betreuung von Diplomarbeiten, die sich mit dem Beruf des Bilanzbuchhalters und Controller befassen, aber auch die vereinzelte Übernahme von Fortbildungskosten für Mitglieder in Notsituationen.

Andere „Anstifter“ möchten in erster Linie etwas zurückgeben. Sie haben das Glück, auf ein langes und erfolgreiches Berufsleben als Bilanzbuchhalter und/oder Controller zurückblicken zu können. Durch ihre Beteiligung an der BVBC-Stiftung möchten sie erreichen, dass der Berufsstand auch weiterhin so gefördert wird, dass er seinen Berufsangehörigen eine berufliche Existenz sichern kann.

BVBC Stiftung zur Förderung von Rechnungswesen und Controlling
BVBC Stiftung zur Förderung von Rechnungswesen und Controlling
BVBC Stiftung zur Förderung von Rechnungswesen und Controlling